Laut Veranstalter:

CHRISTENVERFOLGUNG

Stuttgart
2.- 5.Juni 2011

Ankündigung hier:

http://www.pi-news.net/2011/04/groses-islamkritisches-wochenende-in-stuttgart/

Vorläufiges Programm der Veranstaltung:

Donnerstag: 16.00 Schloßplatz: Kundgebung – Hauptredner voraussichtlich Robert Spencer

Freitag u. Samstag 10.00 – 18.00 Uhr Raum-Veranstaltungen in Stuttgart-Feuerbach (siehe unten) + am Samstag Ausstellung u. Filmprojektion. Formell endet das BPE-Treffen am Samstag Abend

Sonntag: 11.00 Start der „Salute Israel Day“ Parade (Genauer Ort wird während der Vorträge u. Seminare bekannt gegeben, o. auf Anfrage bei BPE-Baden-Württemberg –

Ab ca. 11.40 vor dem Rathaus: Prominente Redner, darunter der Vorsitzende der Partei DIE FREIHEIT René Stadtkewitz u. Gründungsmitglied Marc Doll

- Voraussichtlich bis 14.00 Uhr – damit ist das Wochenende auch inoffiziell beendet.

- Sonntagnachmittag evtl. Freizeitprogramm: Grillen an einer öffentlichen Grillstelle, Stadtbesichtigung, Besuch ins Schweinemuseum o. a. Programm „on demand“.

Das Seminarprogramm gliedert sich wie folgt:

Freitag 3.6.:

Christliches Gemeindehaus:
10 Uhr: Einlass

10.30-12.00
Vortrag: Der Abrahamitismus
Hubert Renner

14.00-16.00
Workshop: Der Anstieg des Antisemitismus im Westen im Zusammenhang mit der Islamisierung (teilw. in englisch)
M. Kaufmann u. Robert Spencer

16.00-17.00
Vortrag eines berühmten zum Christentum konvertierten ehemaligen Islamisten

Waldhaus:

10.00 Einlass

10.30-12.00
Organisieren und Vernetzen – unerlässlich für die erfolgreiche Islamkritik
Conny Meier

14.00-15.00
Treffen des internationalen Counterjihad (nur geladene Gäste)

15.00-18.00
Seminar: Was können Jugendliche und Erwachsene konkret gegen die Islamisierung tun?
Michael Mannheimer

Samstag 4.6.:

Vortragsraum BZ

10.00 Einlass

10.30-12.00:
Vortrag – Robert Spencer

14.00-15.00:
Vortrag: Verfolgung der Aramäer
Lukas Saliba

15.00-16.00:
Über die islamkritische Berichterstattung zum Thema Christenverfolgung
ein PI-Blog-Autor

16.00-18.00:
Armenien – Ein Holocaustdenkmal
Michael Höhne-Pattberg

Christliches Gemeindehaus:

10.30-12.00:
Über die Christenverfolgung in einem islamischen Land
Aktionsgruppe Verfolgte Christen Fellbach

14.00-15.00:
Dokumentation: Zypern unter dem Halbmond …
Referenten aus Dänemark

15.00-16.00:
Islam und Demokratie
Pastor Fouad Adel aus dem Sudan

16.00-18.00:
Verfolgte Kopten – Dokumentation eines koptischen Christen
eine koptische Christin

Seminarraum 1:

Autorenlesungen:

10.30-12.00:
Susanne Zeller-Hirzel:
Vom Ja zum Nein. Eine schwäbische Jugend 1933 bis 1945

14.00-15.00:
Michael Paulwitz:
Deutsche Opfer, fremde Täter
(Co-Autor: Götz Kubitschek)

15.00-16.00:
Stefan Ullrich:
„Touring 9/11″ Der Autor war 2005 auf der Suche nach Osama bin Laden in Pakistan. Das Buch berichtet über diese Reise

16.00- 17.00:
evtl. weitere Autorenlesung

Seminarraum 2:

10.30-12.00:
Symposium zum Thema: Moscheebau – wie geht man vor?

14.00-16.00:
Kindergerechte Aufklärung
Herr Franz

ab 16 Uhr:
Vortrag eines Referenten aus Frankreich (französisch- mit deutscher Übersetzung)

Seminarraum 3:

14.00-15.00:
Bericht aus Großbritannien (engl.)

15.00-16.00:
Bericht aus den Niederlanden (engl.)

ab 18.00:
Die Frauengruppe der BPE startet die Frauenarbeit

Wann: Donnerstag, den 2. Juni 2011, 10:00
Wo: Stuttgart, wird den Teilnehmern bekanntgegeben